Kunstdruck

Sottaehanul Museum


'Sottae' ist eine hohe Stange, die am Rande eines Dorfes aufgestellt ist und auf deren Spitze Vögel sitzen. Die Menschen glaubten, dass diese Vögel ihre grössten Wnüsche zum Himmel übermitteln konnten. 'Hanul' hat eine doppelte Bedeutung: der Himmel und das Paradies. Deshalb bedeutet 'Sottaehanul' der Himmel, auf den die Stangen gerichtet sind, und das Paradies, das wir alle erreichen wollen. Die Mongolen (und auch die Koreaner) haben diese Stangen immer dann betrachtet, wenn sie glücklich oder traurig waren.

Wir möchten die Ehrfurcht und den Respekt zum Himmel wieder beleben - deshalb haben wir das Museum 'Sottaehanul' genannt. Der grösste Teil unserer Sammlung besteht nicht aus vornehmen und eleganten Dingen, sondern aus naiven, einfachen und abgenutzten Sachen, die früher den unteren sozialen Schichten gehörten. Heutzutage werden diese traditionellen Gegenstände viel zu wenig beachtet; sie verschwinden schnell von der Bildfläche. Aber wir glauben, dass wir die Seele der normalen Koreaner am besten anhand dieser alten einfachen Gegenstände verstehen können.

Die Ausstellung wird Daegu (Grossstadt im Südosten Koreas) eröffnet. Profite aus dem Verkauf unserer Produkte werden reinvestiert. Obwohl aller Anfang schwer ist, glauben wir, dass das Sottaehanul Museum einer der Plätze auf dieser Welt ist, deren Besuch Sie nicht bereuen werden.

   
  • Die Originale von Sottaehanul Museum
  • Historische Kinderzeichnungen 68x52 cm
  • Kunstdruck (Wildblumen)
  • zurück


  •    HANGUK
       Im Siedlergarten 37
       47807 Krefeld
       Tel 02151 3669755
       Fax 02151 5338698
       hanguk_de@gmx.net